Pressemitteilung

OVHcloud startet neuen Dateispeicherservice Enterprise File Storage in Zusammenarbeit mit NetApp

2022
Pressemitteilung
Trusted Cloud
Belgien
Kanada
Frankreich
Deutschland
Italy
Netherlands
Polen
Portugal
Quebec
Royaume-Uni
Spanien
Vereinigtes Königreich

Enterprise File Storage bietet hohe Leistung und Verfügbarkeit für Datenmanagement in der Cloud

Köln, 3. März 2022 - OVHcloud, der führende europäische Cloudanbieter, stellt den neuen Service Enterprise File Storage vor, der in Zusammenarbeit mit NetApp, einem weltweit führenden Unternehmen in diesem Bereich, entwickelt wurde. Er kombiniert das Know-how von OVHcloud im Bereich Infrastructure-as-a-Service mit der Expertise von NetApp im Cloud-Data-Management. Unternehmen erhalten damit ein sofort einsatzbereites Toolkit, das sie bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützt.

Enterprise File Storage soll Unternehmen beim Übergang in die Cloud unterstützen, indem es ihre Anforderungen an Souveränität, hohe Leistung und Ausfallsicherheit erfüllt und gleichzeitig eine nahtlose Integration in das OVHcloud-Universum zu einem vorhersehbaren Preis gewährleistet.

Enterprise File Storage ist speziell für Unternehmen mit Applikationen konzipiert, die hohe betriebliche Anforderungen haben und einen hochverfügbaren Dateispeicherservice benötigen. Der Service eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungsfällen – sowohl für Unternehmen, die bereits von OVHcloud gehostete Cloudservices nutzen und das Teilen von Unternehmensdaten aus verschiedenen Applikationen vereinfachen wollen, als auch für Unternehmen, die bereits eine eigene On-Premise-Infrastruktur von NetApp betreiben und ihre Workloads auslagern oder die Migration in die Cloud beginnen möchten.

Die All-in-One-Plattform basiert auf dem ONTAP Storage-Betriebssystem von NetApp und wird vollständig von OVHcloud gemanagt. Sie bietet eine einfache Implementierung, optimiert die Kosten für Cloud-Storage, erhöht die Performance von Applikationen und gewährleistet Datenschutz und Compliance. Mit Enterprise File Storage erhalten Kunden einfachen Zugriff auf gespeicherte Daten und profitieren von einer flexiblen, skalierbaren und leistungsstarken Plattform – mit Speicherkapazitäten von 1 bis 58 TB pro Service. Der Enterprise File Storage-Service eignet sich für eine Vielzahl von Unternehmensumgebungen und -anwendungen, da er das bewährte NFS-Protokoll verwendet. Dank der Kombination von SSD-Technologien mit NVMe-Caches bietet er eine hohe Leistung – sowohl in Bezug auf IOPS als auch auf den Durchsatz.

 

„Da Hybrid Cloud für über 77 Prozent der Kunden von NetApp eine hohe Priorität hat, sind First Party Cloud Services auf Basis von NetApp ONTAP entscheidend, um diese Projekte zu verwirklichen“, sagt Peter Wüst, VP CTO WW Enterprise & Commercial Business bei NetApp. „Wir begrüßen es, dass OVHCloud sich für NetApp als zuverlässigen Technologiepartner für seinen Enterprise File Storage Service entschieden hat.“

„Wir freuen uns, mit einem renommierten Experten wie NetApp zusammenzuarbeiten und unsere Kunden bei der optimalen Nutzung ihrer Daten zu unterstützen, indem wir ihnen eine einheitliche Anwendungserfahrung über unsere verschiedenen Cloud-Storage-Lösungen hinweg bieten“, sagt Thierry Souche, Chief Technology Officer bei OVHcloud. „Unsere Kunden können nun auf hocheffiziente und verfügbare Storage-Ressourcen zugreifen, die wichtige Funktionen der ONTAP-Software nutzen und vollständig von OVHcloud gemanagt werden.”

Mit mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrung im Bereich digitaler Infrastrukturdienste hat OVHcloud ein Industriemodell entwickelt, das die technologische und betriebliche Souveränität der Kunden bewahrt und gleichzeitig umweltfreundliche und ressourceneffiziente Technologien einsetzt. Alle OVHcloud-Lösungen werden in den unternehmenseigenen Rechenzentren konzipiert und entwickelt und garantieren die vollständige Reversibilität der Daten und die Immunität gegenüber extraterritorialen Gesetzen. Die von OVHcloud betriebene Infrastruktur erfüllt die höchsten Sicherheits- und Datenschutzstandards gemäß den Zertifizierungen nach ISO27001 und HIPAA sowie der DSGVO. Wie alle Lösungen des führenden europäischen Cloud-Anbieters zeichnet sich auch Enterprise File Storage durch ein branchenweit hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis aus und ermöglicht es Unternehmen, die Kontrolle über ihre Cloud-Strategie zu behalten - mit vorhersehbaren Preisen und der Wahl des Datenstandorts. Da es sich bei NetApp um einen Industriestandard handelt, sind Unternehmen mit Enterprise File Storage zudem vor technischen Lock-ins geschützt und können ihre Geschäftsabläufe auch außerhalb einer OVHcloud-Umgebung fortsetzen.

Enterprise File Storage ist ab sofort in den Rechenzentren in Roubaix (Frankreich), Frankfurt (Deutschland) und Beauharnois (Kanada) verfügbar. Der Service wird in Zukunft auf weitere Regionen ausgeweitet werden.

Über NetApp

NetApp ist ein globaler Cloud- und Daten-orientierter Softwareanbieter, der Unternehmen hilft, ihre Daten angesichts des rasanten digitalen Wandels gewinnbringend zu nutzen. Das Portfolio umfasst Systeme, Software und Cloud-Services, mit denen Unternehmen ihre Applikationen vom Datacenter bis in die Cloud optimal ausführen können. Dabei spielt es weder eine Rolle, ob die Applikationen in der Cloud entwickelt oder in die Cloud verschoben werden, noch ob Unternehmen ihre eigenen Cloud-ähnlichen Umgebungen lokal aufbauen. Mit NetApp-Lösungen, die in allen Umgebungen überzeugen, können Unternehmen eine individuelle Data-Fabric-Architektur aufbauen und alle Daten, Services und Applikationen jederzeit und überall sicher der jeweiligen Zielgruppe zur Verfügung stellen. Erfahren Sie mehr unter www.netapp.de oder folgen Sie uns auf Twitter, LinkedIn, Facebook, Instagram und XING.

Über OVHcloud

OVHcloud ist ein globaler und führender europäischer Cloud-Anbieter, der 400.000 Server in 33 eigenen Rechenzentren auf 4 Kontinenten betreibt. Seit 20 Jahren nutzt das Unternehmen ein integriertes Modell, das die vollständige Kontrolle über die Wertschöpfungskette sichert – von der Entwicklung der eigenen Server über die Verwaltung der eigenen Rechenzentren bis hin zur Orchestrierung des eigenen Glasfasernetzwerks. Dieser einzigartige Ansatz ermöglicht es OVHcloud, vollkommen unabhängig, das gesamte Anwendungsspektrum für 1,6 Millionen Kunden in mehr als 140 Ländern abzudecken. OVHcloud bietet Kunden Lösungen der neuesten Generation, die hohe Leistung, transparente Preise und vollständige Datenhoheit miteinander verbinden, um ihr ungehindertes Wachstum zu unterstützen.

Presse Kontakt

OVHcloud

Désirée Wisniewski, Marketing Director Central Europe
media.germany@ovhcloud.com