Pressemitteilung

OVHcloud stellt neue Speicherlösung High Performance Object Storage vor

2022
Pressemitteilung
Trusted Cloud
Belgien
Kanada
Frankreich
Deutschland
Italy
Netherlands
Polen
Portugal
Quebec
Royaume-Uni
Spanien
Tunisia
Vereinigtes Königreich

Köln, 22. Februar 2022 – OVHcloud, der führende europäische Cloudanbieter, erweitert sein Portfolio an Datenspeicherlösungen mit einem neuen Speicherangebot für unstrukturierte Daten: High Performance Object Storage kombiniert hohe Leistung und Skalierbarkeit mit einem transparenten und attraktiven Preismodell. Es entspricht den Anforderungen von Big-Data- und KI-Anwendungen und ist auch für E-Commerce- und Streaming-Plattformen geeignet.

Die Menge der erzeugten Daten wächst jedes Jahr exponentiell, und bis 2025 werden 80 Prozent der weltweiten Daten unstrukturierte Daten sein1. Wenn Unternehmen einen Cloud-nativen Ansatz wählen, um ihre IT-Systeme zu modernisieren oder neue Anwendungen zu entwickeln, stehen sie vor vielen Herausforderungen – etwa der Bewältigung der Komplexität unstrukturierter Daten, der Speicherung riesiger Datenmengen bei gleichzeitiger Kontrolle der damit verbundenen Kosten und der Bereitstellung der nötigen Rechenleistung für die Anwendungen, die diese Daten nutzen.

Hohe Leistungsfähigkeit für anspruchsvolle Geschäftsanforderungen

High Performance Object Storage bietet Unternehmen leistungsstarken und hoch skalierbaren Speicher zu einem attraktiven Preis. Die Lösung wurde speziell für Big Data, künstliche Intelligenz (KI) und High-Performance-Computing (HPC)-Anwendungen entwickelt, die einen hohen Durchsatz und niedrige Latenzzeiten erfordern, eignet sich aber ebenso gut für statische Daten wie Dokumente und Medieninhalte.

High Performance Object Storage kann riesige Datenmengen speichern und schnell auf ein Petabyte skalieren, und das zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Preismodell ist für den Kunden völlig transparent: 25 € exkl. MwSt. pro Terabyte pro Monat, 0,01 € exkl. MwSt. pro ausgehendem Gigabyte, wobei API-Anfragen und privater ausgehender Datenverkehr ohne Aufpreis enthalten sind. Die Lösung ist leicht zugänglich und über die S3-API und den OVHcloud-Kundenbereich vollständig verfügbar.

Eine Speicherlösung, die Datenhoheit und Datenschutz gewährleistet

Mit mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrung im Bereich digitaler Infrastrukturdienste hat OVHcloud ein Industriemodell entwickelt, das die technologische und operative Souveränität der Kunden bewahrt und gleichzeitig umweltfreundliche und ressourceneffiziente Technologien einsetzt. Alle Lösungen von OVHcloud werden in den firmeneigenen Rechenzentren konzipiert und entwickelt und garantieren die vollständige Reversibilität der Daten sowie die Immunität gegenüber extraterritorialen Gesetzen. Die von OVHcloud betriebene Infrastruktur erfüllt die höchsten Sicherheits- und Datenschutzstandards gemäß der ISO 27001-Zertifizierung und ist DSGVO-konform. Wie alle Lösungen des führenden europäischen Cloud-Anbieters zeichnet sich auch High Performance Object Storage durch ein branchenweit herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis aus und erlaubt es Unternehmen, ihre Cloud-Strategie selbst zu bestimmen – mit vorhersehbaren Preisen und freier Wahl des Datenstandorts.

Verfügbarkeit

High Performance Object Storage ist bereits im Rechenzentrum in Straßburg (Frankreich) verfügbar. Der Dienst wird bis April 2022 in Gravelines (Frankreich) bereitgestellt. International wird er ab Mai 2022 in den US-amerikanischen und kanadischen Rechenzentren von OVHcloud verfügbar sein.

 

1 Quelle: IDC, Worldwide Global DataSphere and Global StorageSphere Structured and Unstructured Data Forecast, 2021–2025 https://www.idc.com/getdoc.jsp?containerId=US47998321

 

Über OVHcloud

OVHcloud ist ein globaler und führender europäischer Cloud-Anbieter, der 400.000 Server in 33 eigenen Rechenzentren auf 4 Kontinenten betreibt. Seit 20 Jahren nutzt das Unternehmen ein integriertes Modell, das die vollständige Kontrolle über die Wertschöpfungskette sichert – von der Entwicklung der eigenen Server über die Verwaltung der eigenen Rechenzentren bis hin zur Orchestrierung des eigenen Glasfasernetzwerks. Dieser einzigartige Ansatz ermöglicht es OVHcloud, vollkommen unabhängig, das gesamte Anwendungsspektrum für 1,6 Millionen Kunden in mehr als 140 Ländern abzudecken. OVHcloud bietet Kunden Lösungen der neuesten Generation, die hohe Leistung, transparente Preise und vollständige Datenhoheit miteinander verbinden, um ihr ungehindertes Wachstum zu unterstützen.

Presse Kontakt

Désirée Wisniewski, Marketing Director Central Europe
media.germany@ovhcloud.com