Pressemitteilung

Neue Interconnection-Lösungen: OVHcloud Connect unterstützt Hybrid- und Multi-Cloud-Strategien

2020
Pressemitteilung
Deutschland

corporate

Köln, 8. Oktober 2020 – OVHcloud hat heute seine neuen privaten und sicheren Interconnection-Lösungen für Multi- und Hybrid-Cloud-Projekte für Geschäftskunden vorgestellt. Die OVHcloud Connect-Lösungen fußen auf dem Know-how des führenden europäischen Cloud-Anbieters und starken Partnerschaften mit den führenden Interconnection-Anbietern Equinix und Megaport.

Multi Cloud (die Kombination von Angeboten mehrerer Anbieter) und Hybrid Cloud (die Kombination von Private-, Public- und/oder lokalen Cloud-Umgebungen) sind weiterhin ein Dauerthema für IT-Strategien. Zusätzlich zu den Vorteilen der beiden Ansätze wollen Unternehmen jedoch auch ihre Geschäftskontinuität absichern oder größere Wahlfreiheit bei der Koordination maßgeschneiderter Services haben.

OVHcloud erleichtert den Zugang zu diesen Technologien mit OVHcloud Connect Provider. Die Lösung wurde in Partnerschaft mit Equinix und Megaport entwickelt und vereinfacht die Implementierung von Multi-Cloud- oder Hybrid-Architekturen, indem sie die verschiedenen Enterprise-Cloud-Umgebungen mit OVHcloud-Rechenzentren auf der ganzen Welt verbindet.

Darüber hinaus stellt das Unternehmen OVHcloud Connect Direct vor. Diese Lösung ermöglicht den sicheren Aufbau einer dezentralen Hybrid Cloud über direkte und private Verbindungen zwischen OVHcloud-Rechenzentren und dem On-Premise-System des jeweiligen Kunden.

Besserer Zugang zu Multi-Cloud-Lösungen dank starker Partnerschaften

Damit stärkt OVHcloud seine internationale Präsenz in Partnerschaft mit Equinix, einem weltweit führenden Anbieter im Infrastruktur-Hosting-Markt, und Megaport, einem weltweit führenden Anbieter von Cloud-Konnektivitätsdiensten. Kunden, die Lösungen von OVHcloud einsetzen, profitieren ab sofort von einer globalen Abdeckung durch mehr als 700 Präsenzpunkte (PoPs), um ihre Dienste mit den Anbietern ihrer Wahl zu verbinden.

Umgekehrt schärft OVHcloud sein Profil an den Präsenzpunkten von Equinix und Megaport. Die neuen Lösungen bieten für Unternehmen weltweit eine Gelegenheit, ihre bestehende Infrastruktur mit einer offenen, reversiblen und interoperablen Cloud zu kombinieren.

„Wir freuen uns sehr über den Ausbau unserer Partnerschaft mit OVHcloud und die weitere Unterstützung dieses führenden europäischen Cloud-Anbieters bei seinem Wachstum. Die Verfügbarkeit von OVHcloud Connect auf der Plattform von Equinix wird dazu beitragen, OVHcloud bei Unternehmen, die Cloud-Lösungen für immer mehr geschäftskritische Anwendungen nutzen, weiter zu etablieren. Diese direkte Verbindung erleichtert die Implementierung innovativer Hybrid- und Multi-Cloud-Architekturen durch sehr hohe Leistung und die Flexibilität, Verbindungen zu OVHcloud überall auf der Welt innerhalb weniger Minuten herzustellen. Mit der Aufnahme von OVHcloud in unser Portfolio können wir wiederum unsere bestehenden Cloud-Angebote zu ergänzen“, sagt Nicolas Roger, Director, Global Solutions Architects bei Equinix.

„Unsere Einbindung von OVHcloud Connect macht es für Unternehmen einfach, das öffentliche Internet zu umgehen und in Echtzeit eine private Verbindung zu OVHcloud von mehr als 700 Rechenzentren mit Megaport-Präsenz weltweit herzustellen. Das Point-and-Click-Portal von Megaport ermöglicht Kunden die Bereitstellung sicherer, skalierbarer Verbindungen, die Multi-, Hybrid- und Cloud-zu-Cloud-Architekturen in wenigen Minuten ermöglichen. Wir freuen uns über die Partnerschaft mit OVHcloud, mit der wir ihre leistungsstarken Cloud-Lösungen mehr Unternehmen an mehr Standorten auf der ganzen Welt zur Verfügung stellen“, so Matt Simpson, Vice President of Cloud Product bei Megaport.

Mehr Auswahlmöglichkeiten für Unternehmen

Kunden, die ihre Dienste mit OVHcloud Connect verbinden möchten, können aus Optionen für die Anzahl der privaten Verbindungen und der jeweiligen Traffic-Kapazität (von 200 MB/s bis zu 10 GB/s) wählen. Der Traffic im OVHcloud-Netzwerk ist in den ausgewiesenen Tarifen enthalten, sodass die Kosten für Kunden transparent und vorhersehbar sind.

„Hybrid- und Multi-Cloud-Architekturen sind heute zu einem Grundstein der Cloud-Strategien vieler Unternehmen geworden. Ihre Implementierung und Nutzung gestalten sich für die meisten jedoch nach wie vor kompliziert. Mit OVHcloud Connect bieten wir unseren Kunden sichere, unkomplizierte Netzwerklösungen– basierend auf der verlässlichen Zusammenarbeit mit unseren Partnern Equinix und Megaport. Durch die Kombination von OVHcloud Connect-Lösungen und vRack, unserem virtuellen privaten Netzwerk, das all unseren Kunden zur Verfügung steht, stellen wir sicher, dass sie von einer privaten und vollkommen sicheren Verbindung zu allen OVHcloud-Diensten profitieren“, kommentiert Falk Weinreich, Geschäftsführer OVHcloud Deutschland.

Die OVHcloud Connect-Lösungen ermöglichen eine vollständig private Verbindung mit der OVHcloud-Infrastruktur in Europa von jedem Ort der Welt aus. In Kürze werden diese Lösungen auch in Kanada, Australien, Singapur und den Vereinigten Staaten verfügbar sein.

Über OVHcloud

OVHcloud ist ein globaler und führender europäischer Cloud-Anbieter, der 400.000 Server in 31 eigenen Rechenzentren auf 4 Kontinenten betreibt. Seit 20 Jahren nutzt das Unternehmen ein integriertes Modell, das die vollständige Kontrolle über die Wertschöpfungskette sichert – von der Entwicklung der eigenen Server über die Verwaltung der eigenen Rechenzentren bis hin zur Orchestrierung des eigenen Glasfasernetzwerks. Dieser einzigartige Ansatz ermöglicht es OVHcloud, vollkommen unabhängig, das gesamte Anwendungsspektrum für 1,5 Millionen Kunden in mehr als 130 Ländern abzudecken. OVHcloud bietet Kunden Lösungen der neuesten Generation, die hohe Leistung, transparente Preise und vollständige Datenhoheit miteinander verbinden, um ihr ungehindertes Wachstum zu unterstützen.

Über Equinix

Equinix (Nasdaq: EQIX) ist der weltweit führende Anbieter digitaler Infrastrukturen. Digitale Unternehmen nutzen unsere zuverlässige Plattform zur Zusammenarbeit und Vernetzung ihrer zugrundeliegenden Infrastruktur, auf der ihr Erfolg beruht. Wir ermöglichen unseren Kunden den Zugang zu relevanten Märkten, Partnern und Geschäftsmöglichkeiten und stärken so ihre Wettbewerbsfähigkeit. Mit Equinix können sie flexibel skalieren, die Markteinführung digitaler Services beschleunigen, erstklassige Kundenerfahrungen bereitstellen und ihr geschäftliches Potenzial vervielfachen.


Über Megaport

Megaport ist ein weltweit führender Network as a Service Anbieter. (Naas). Die globale Plattform des Unternehmens beruht auf Software Defined Networking (SDN) Technologie und ermöglicht es Kunden, sich schnell mit anderen Online-Services über das Megaport Netzwerk zu verbinden. Diese Verbindungen können einfach kontrolliert werden - manuell über Mobilgeräte und Desktops oder automatisiert unter Verwendung unserer offenen API Schnittstelle. Mehr als 1800 Kunden nutzen das Megaport Netzwerk von einem der über 700 weltweit angebundenen Rechenzentren. Megaport ist ein Alibaba Cloud Technology Partner, AWS Technology Partner, AWS Networking Competency Partner, Google Cloud Interconnect Partner, IBM Direct Link Cloud Exchange Anbieter, Microsoft Azure Express Route Partner, Nutanix Direct Connect Partner, Oracle Cloud Partner, Salesforce Express Connect Partner, and SAP PartnerEdge Open Ecosystem Partner.

Pressekontakt OVHcloud:

FleishmanHillard Germany GmbH
Stephan Ester / Sebastian Kronenberg
Tel.: +49-69-405702-521 / +49-211-54-087-722
E-Mail: OVH-Presse@fleishman.com